deutsch english espanol

TERMINE
Beratung, Seminare, Vorträge

 

17.09.2020 - 20.09.2020 Bad Urach, Intensivkurs
Das Zirbeldrüsen-Training für Informationen aus dem Quantenfeld

Möchten Sie manchmal am liebsten einen Blick in die Zukunft werfen und sehen, wie sich Ihr Leben entwickelt? Möchten Sie frühzeitig wissen, wie Sie Ihre Pläne am besten realisieren können? Möchten Sie abschätzen, welche Situationen für Sie in Zukunft vorteilhaft sind und welche kompliziert werden?

In diesem Praxiskurs lernen Sie, wie Sie einen Blick in die Möglichkeiten Ihrer eigenen Zukunft werfen können.

In Ihrem Kopf befindet sich ein winzig kleines Organ, die Zirbeldrüse. Sie ist nur erbsengroß, aber doch sehr bedeutend: Die Zirbeldrüse steuert über 100 Körperprozesse, stärkt das Immunsystem und ist wichtig für unsere mentale Gesundheit.

Die Zirbeldrüse steht mit dem 3. Auge in Verbindung und ermöglicht verschiedene Formen der außersinnlichen Wahrnehmung. Sie öffnet uns den Zugang zu allen Informationen, die in der Matrix über die künftigen Ereignisse unseres Lebens gespeichert sind.

Die Zirbeldrüse ist Ihre persönliche Kommunikations-Antenne zu allen Informationen aus Ihrer Zukunft.

Im ersten Level des Kurses lernen Sie, wo genau im Kopf Sie Ihre Zirbeldrüse lokalisieren können. Sie arbeiten mit verschiedenen Methoden, um Ihre Zirbeldrüse zu reinigen und für den Empfang von Informationen zu aktivieren.

Im zweiten Level arbeiten Sie mit einer speziellen Mental-Technik, die den Theta-Bereich Ihrer Gehirnfrequenz anspricht.

  • Sie können mit Ihrem Geist auf den Zeitlinien reisen und entfernte Ereignisse und Situationen einschätzen.
  • Sie lernen, wie Sie „Phasensprünge“ in die Vergangenheit machen und dadurch die Energien der Zukunft verändern können.
  • Sie entwerfen für Ihre ganz persönlichen Themen verschiedene Zukunftsszenarien und bewerten deren Manifestationskraft.

Diese Themen erwarten Sie im Kurs:

  • Was ist die Zirbeldrüse und was macht sie genau?
  • Schnelltest: Wie aktiv ist Ihre Zirbeldrüse?
  • Techniken, um die Zirbeldrüse zu reinigen und zu aktivieren
  • Ereignisse in verschiedenen Zeithorizonten sehen (Tage, Monate, ferne Zukunft)
  • Die Gleichzeitigkeit von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft erfassen
  • Die Bedeutung von „Deja vu“ – Erlebnissen und wie Sie sie für künftige Situationen verwenden können
  • „Die Zeit biegen“: Wie fest steht die energetische Zukunft?
  • Persönliche Zukunftsszenarien entwerfen und setzen


KURSZEITEN:
DONNERSTAG, 17.09.2020 bis SAMSTAG, 19.09.2020
jeweils 10-13 UHR und 15-18 UHR
SONNTAG, 20.09.2020, 10-13 UHR